Wandern

Wandern am Meer: An Fehmarns Südküste zum Staberhuk

Eine meiner liebsten Mini-Wanderstrecken ist die Strecke von Katharinenhof zum Staberhuk Leuchtturm auf Fehmarn. Die Südostecke Fehmarns gehört ohnehin zu meine Glücksorten an der Ostsee. Vielleicht ist es die schroffe Steinküste, an der es der sonst so lieblichen Landschaft ja an manchen Orten mangelt. Vielleicht sind es auch die Weißdornhecken, denen nachgesagt wird, dass Elfen …

Wandern auf Juist: Verwunschene Wälder am Meer

Das Geschrei des Austernfischers ist verstummt. Stattdessen dringt das aufgeregte Piepen kleiner Meisen an mein Ohr. Im Dickicht hüpft eine Amsel nach Futter suchend durch altes Laub. Über mir bilden dunkle Kiefern und junges Grün von Eichen, Erlen und Birken eine schützendes Dach. Dass es einen so heimeligen Waldwanderweg auf Juist gibt, hätte ich nicht …

Cornwall erwandern: Von Swanpool nach Gylly Beach

„Wandern ist cool!“, würde ich gerne von meinen Kindern hören. Leider dringen diese Worte nie an mein Ohr. Deswegen gehen wir immer mit einer Mission nach draußen – sei es Geocaching, Hundespaziergang oder ich locke mit der Eisbude. In Cornwall gibt es – wie im gesamten Königreich – Wanderwege an jeder Ecke. Besonders reizvoll sind …

Zeeland: Wandern im Naturschutzgebiet Volgerland

Während unseres diesjährigen Familienurlaubs in den Niederlanden haben wir auf Zeeland eine bezaubernde Wanderroute entdeckt. Sie liegt im Naturgebiet Volgerland nahe des Städtchens Ouddorp. Der Pfad führt am Wandrand entlang, über Salzwiesen und schließlich am Strand entlang bis zum Leuchtturm Westhoofd. Wer mag, kann am Strand oder in den Dünen eine Bade- und Picknick-Pause einlegen. …