Monat: März 2019

Schifffahrt: Anti-Fouling neu durchdacht

Wenn sich kleinste Meerestiere, Pflanzen und Mikroorganismen an Schiffskörpern ansiedeln, ist das schlecht. Sie mindern nämlich den Strömungswiderstand, machen das Boot langsamer und verursachen so gegebenenfalls sogar mehr Kraftstoffverbrauch. Um den Bewuchs zu verhindern, setzten Bootsbesitzer sogenannte Anti-Fouling-Beschichtungen an. Diese Anstriche giftig. Sie enthalten Biozide und sind so konzipiert, dass sie sich durch den Wasserwiderstand …